JSFP133: Im Leihwagen an die Kletterwand

Von Freitagen, die morgens weg können und mittags zum Klettern mit dem Parkpiloten einen neuen Podcast starten. Oder so ähnlich.

Die Dauer der Episode 0:40:56Diese Episode erschien am 19. November 2016 um 21:05

 
In drei Akten erzähle ich hauptsächlich von der Arbeit und weshalb ich Freitagvormittag vom Schicksal arg gebeutelt war. Aber es ist wie so häufig: Mit ein bisschen Lebensqualität lässt sich sehr viel ertragen. In diesem Fall brachten sowohl der Job, als auch der Freundeskreis Lebensqualität und spannende Aufgaben. Und immer wenn ich im Auto podcaste, komme ich irgendwie ins Labern. Gefühlt könnte diese Episode 12 Minuten kürzer sein.

Diese Episode hat 11 Kapitelmarken und jede von ihnen ist durchschnittlich ca. 3 Minuten und 43 Sekunden lang.

Shownotes:

Ein Teil der Nordbloc-Kletteranlage
Ein Teil der Nordbloc-Kletteranlage
Nahaufnahme der Kletterwand mit dem verzweifelten Versuch, Tonangel und Kopfhörer gleichzeitig ins Bild zu bekommen.
Nahaufnahme der Kletterwand mit dem verzweifelten Versuch, Tonangel und Kopfhörer gleichzeitig ins Bild zu bekommen.

 

Mit Bezug auf diese Episoden:

Das Kleingedruckte:

Diese Jörn Schaars feiner Podcast-Episode wurde am 18.11.2016 aufgenommen und am 19.11.2016 veröffentlicht. Sie steht unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Unported-Lizenz. Zu hören ist: Jörn Podcastcover: Siegfried Fock, Tobias Migge Musik: Jason Shaw ("Jenny's Theme", CC-BY-SA)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.