JSFP033: Aufnahmeexperiment

 

Die Dauer der Episode 0:31:04Diese Episode erschien am 21. September 2014 um 8:57

 
Die heutige Episode zeichne ich mit dem Handy und einer App namens "Hi-Q MP3-Recorder" auf. Ungeschnitten geht diese Ausgabe live on tape in Eure Podcatcher. Ein bisschen was zu Star Wars habe ich zu erzählen und es geht um die Arbeit in Kiel.

Shownotes

Das Kleingedruckte:

Diese Jörn Schaars feiner Podcast-Episode wurde am 21.09.2014 aufgenommen und veröffentlicht. Sie steht unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International License-Lizenz. Zu hören ist: Jörn Podcastcover: Siegfried Fock, Tobias Migge Musik: Jason Shaw ("Jenny's Theme", CC-BY-SA)

2 comments on JSFP033: Aufnahmeexperiment

  1. Im Verhältnis zu Deinen bisherigen Aufnahmen ist der Klang im ersten Moment etwas gewöhnungsbedürftig; man gewöhnt sich aber schnell dran.
    Die Hintergrundgeschichten aus Deinem Reporteralltag finde ich immer sehr spannend.
    Grüße in den Norden,
    Stefan

    1. Fehlt ein bisschen Bass, finde ich. Und wenn man direkt danach eine „normale“ Folge anhört, klingt diese wiederum total dumpf und basslastig. Ich muss da wohl mal ganz generelll bei gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.