Schlagwort: Blogbaustelle

JSFP338: Nachwehen

Ich kehre kurz zusammen, was diese Woche so los war: Ich war dienstlich gut unterwegs, gehe dabei aber nicht groß ins Detail. Detaillierter ist die Nachbetrachtung des Grand Malheurs beim Umzug auf einen neuen Hostinganbieter, das für einige aufgeregte Nachfragen seitens des staunenden Publikums und für Hektik bei mir sorgte. Zum Schluss gibt’s Podcastempfehlungen und die 1.000 Fragen – bis nächste Woche!

JSFP337: Jetzt wieder mit Hund

Diese Episode ist mal wieder nicht so sehr zum Einschlafen geeignet, denn meine liebreizende Herzdame ist mit dabei und dann wird es ja gern etwas länger und etwas laute… ich meine lustiger. Wir sprechen viel über unsere neue kanine Mitbewohnerin, reißen die signifikant niedrigere Wildererdichte in Zoos an und erwähnen am Rande meinen Serverumzug, den Neustart beim Golf und eine blöde Corona-Schwurbelei.

JSFP301: Winterwonderkotz!

Viel war diese Woche nicht los: Es hat geschneit in Husum und das ist einerseits sehr schön vong Optik her und weil die Autos viel langsamer fahren und es generell leiser ist in der Stadt. Anderseits bricht aber mit schöner Regelmäßigkeit der schienengebundene ÖPNV auch bei kleinen Schneemengen zusammen und – zum kotzen – die Menschen streuen Unmengen von Salz auf die Gehwege. Das nervt mich persönlich weniger, aber an den Hundepfoten tut das offenbar sehr, sehr weh. Daneben gibt’s noch etwas Nerdkram und 1.000 Fragen.

JSFP293: Plattfuß

Ich mache mir ein bisschen Sorgen um Euch, denn einige sind gefühlt ein bisschen zu investiert in diese ganze Kiste hier. Ein unbedachter Nebensatz in der Episode 292 führte zu mehreren besorgten Nachrichten, ob alles ok bei uns sei und ich kann versichern: Ist es. Neben einem technischen Fehler im Blog hatte ich diese Woche mit dem ADAC und zum zweiten Mal in sechs Wochen mit meinem Reifenheini zu tun.

Nächste Seite »