Schlagwort: Hausautomation

JSFP439: Live bei Hoaxilla, Smarthome und Kennzeichen

Von aufgetauchten Smarthome-Kennzeichen beim Hoaxilla-Liveauftritt in Hamburg.  0:15:56 28. Januar 2024 um 12:08 609 Downloads   Shownotes:   Transkription der Episode anzeigen 0:00:10–0:00:14 Moin und herzlich willkommen zu Jörn Schaars feinem Podcast Episode 439. 0:00:15–0:00:18 Ich bin Jörn Schaar und ihr seid es nicht. 0:00:19–0:00:23 Highlight dieser Woche war Hoaxilla live in Hamburg. 0:00:23–0:00:30 Die beiden hatten […]

JSFP436: Tracking Lexi

Es gab Feedback zu meinem Rant über den stillen Alarm im CCH und es ist kompliziert. Mein Unverständnis bleibt und ich missbillige weiterhin, was da los war. Außerdem berichte ich über einen kleinen Defekt an unserem Saugfried, der mir doch ein bisschen auf den Keks geht, wenn man den Preis des Geräts bedenkt. Schon länger wollte ich von dem Tracking-Device erzählen, dass wir unserem Hund jetzt immer umschnallen, wenn wir draußen unterwegs sind, damit wir sie notfalls leichter wiederfinden. Die Erzählung darüber gleitet nahtlos in große Freude über Smarthome-Spielkram über, die damit auch wieder möglich wird.

JSFP433: Friede, Freiheit, Sauerkraut

Kurze Randnotiz zu Beginn: Ich arbeite mal wieder zu viel, also alles wie immer. Ein wichtiger Teil dieser Episode ist meine Sauerkraut-Produktion, denn das ist überraschend einfach. Allerdings ist es auch mit ein bisschen Sauerei verbunden – aber das ist nichts, was nicht mit einem Lappen und der Spülmaschine zu lösen wäre. Und das Ergebnis ist fantastisch. Mindestens ebenso sehr freuen mich zwei kleine Automationsprojekte im Smarthome-Segment, von denen ich ausführlich berichte.

JSFP431: Von Staubsaugerrobotern und Menschen

Ich habe mich nach vergleichsweise kurzer Zeit ziemlich geärgert über einen Schaden, der an unserem Staubsaugerroboter aufgetreten ist. Letztlich war der Hersteller aber ziemlich kulant und hat ein Ersatzteil geschickt. Weil ich aber ungeduldig war, habe ich zusätzlich selbst welche bestellt und die kamen später an, als das Teil vom Hersteller. Mit Home Assistant hält langsam ein neues Level von Smarthome in der Casa Schaarsa Einzug und gearbeitet habe ich auch noch. Das fasse ich alles in unter 20 Minuten zusammen!

JSFP386: Rückschlag am Schreibtisch

Ich hatte einen kleinen Smart Home-Rückschlag, den es noch zu untersuchen gilt. Außerdem eine Art Liefer-RANT, weil ich was anderes geliefert bekam, als ich bestellt hatte, wir fuhren nach Flensburg, fahren nach Essen und 1.000 Fragen gibt’s auch noch. Ach ja, und die Herzdame dachte kurz, ich betröge sie – war aber nur eine Spam-Mail, die sie in meinem Posteingang sah.

JSFP368: Smarthomeweh

Meine kleine, dienstliche Radtour hat dafür gesorgt, dass hier kürzlich ein Hardwarefeedback ankam. Außerdem hatte ich technische Probleme mit einer Liveschalte, Misanthropieschübe im Straßenverkehr und angesichts anderer Hundebesitzer, es gab Burger und veganen Döner und es gibt ein neues Feature in Jörn Schaars feinem Podcast: Ich teste nämlich einen Transkriptionsdienst. Superspannend!

JSFP210: Und abends mit Beleuchtung

Der Hauptteil dieser Episode beschäftigt sich mit meinem neuen Spielzeug: Ich bin ein Philips Hue-Fanboy und ich kann es nicht oft genug betonen – das ist keine Werbung. Ehrlich. Auch wenn es so klingt. Ansonsten habe ich noch etwas zur Gamescom nachzutragen und warum das definitiv nicht meine Veranstaltung ist, ich erzähle von den neuesten Küchen-Experimenten und ich blicke schon mal in die Zukunft. Ich freue mich nämlich riesig auf den zweiten Kieler Podcasttag und auf meine Dienstreise nach Helgoland in genau einer Woche. Das wird super!