Schlagwort: Husum

JSFP417: Hast du einen Umzugskarton in der Tasche, oder freust du dich so mich zu sehen?

Ich berichte von meiner Arbeitswoche, die mich unter anderem nach Hamburg-Billbrook führte und davon, das dies die letzte Aufnahme aus dem „alten“ Studio ist. Denn am Mittwoch steht hier der Umzugslaster vor der Tür und dann wird es ernst mit dem Umzug. Vorher war noch viel zu tun und ein Teil dessen war eine Fahrt mit dem Fördedampfer von Kiel nach Strande, diverses ÖPNV-Generve und dann war da auch noch ein merkwürdiges Blitzer-Foto.

JSFP413: Menschenhaar-Allergie

Diese Woche ist etwas Tolles passiert: Ich habe eine Podcastepisode gehört, mich an soziale Aktivitäten von vor 15 Jahren erinnert und davon sofort den unwahrscheinlichsten Ohrwurm bekommen. Das kann nur Podcasting, tolles Medium! Ansonsten habe ich bei mir eine Menschenhaar-Allergie diagnostiziert, weil wir vermutlich beim Ordnungsamt angezeigt worden sind. Ganz bewiesen ist das noch nicht, aber möglich.

JSFP405: Straßenflohmarkt

Ich habe mir endlich mal wieder Zeit für eine Runde Golf nehmen können und da gab es zwei ungeplante Hindernisse, von denen ich heute erzähle. Außerdem war am Veröffentlichungstag Straßenflohmarkt in der Nachbarschaft und ich habe also den Tag im Carport verbracht und Sachen vertickt, für die man vermutlich ein paar Euro mehr hätte verlangen können. Aber das Motto mit einem anstehenden Umzug im Nacken ist: Was weg muss, muss weg.

JSFP400: 400x JSFP

Meine Güte, 400 Folgen JSFP. Als ich mit diesem kleinen Projekt angefangen habe, hätte ich das nicht erwartet. Eigentlich habe ich gar nichts erwartet und dann stellt sich nicht nur raus, das Leute mein Geschwafel nicht nur hören, sondern sich Jörn Schaars feinen Podcast auch zu Herzen und als Vorbild für eigene Produktionen nehmen. Danke!

JSFP397: Vogelkiek

Das war vielleicht eine Woche! Golf gespielt habe ich, dabei den einen oder anderen Aha-Moment gehabt und nahezu nahtlos nach Dänemark zum Hotdog-Essen gefahren. Außerdem haben wir Vögel beguckt und wieder veganes Gedöns ausprobiert. 1.000 Fragen gibt’s auch noch und eine leichte Portion Selbstgefälligkeit, die ich hier in der Folgenbeschreibung selbstkritisch wieder ausgleiche. Donnerwetter!

JSFP392: Mittagsschlafeskalation

Ich bin gerade so zufrieden wie schon lange nicht mehr mit meinem Golfspiel. Auf der ersten Runde seit der neuesten Trainingseinheit hat so ungefähr alles geklappt. Heute bei der nächsten Frührunde war es dann nicht ganz so gut, was aber zum Teil an den Bedingungen lag: ich war noch müde und es hat wirklich und wahrhaftig geschneit. War trotzdem eine tolle Runde und danach ging es mir richtig, richtig gut, das war schön. Ebenso wie unser kleiner Ausflug nach Bergenhusen und Eckernförde, aber das erzähle ich ja in aller Ausführlichkeit.

JSFP382: Krank³

Wir berichten live aus der Corona-Isolation, ja es hat uns jetzt dann auch erwischt. Alles verläuft mild genug, dass wir blöde Witzchen darüber reißen können. Außerdem hat es geschneit, was für Fräulein Hund eine Herausforderung und für das Gastteenie eine große Freude war. Netflix gab es auch noch und freundliches Feedback, vielen Dank!

Nächste Seite »